Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
"Das Dornröschenhaus“

 

Ein kleines Märchen im Jahre 2014…

Eine liebe 4köpfige Familie wohnte seit Jahren in Aichach…

in einem niegelnagelneuem Doppelhaus…

doch gegenüber stand das eigentliche Traumhaus…

ein altes, leer stehendes Siedlungshaus…

Da fasste sich die Familie ein Herz, sammelte Ihren ganzen Mut, erstand dieses Schmuckstück und beauftragte mich mit dem Umbau…

Ein Projekt, bei dem ich wieder nicht nur das Innere, sondern das

komplette Haus „neu erfinden“ durfte!

Und da ich in dieser Geschichte nicht die Rolle der Hexe übernehme, sondern die der guten Fee, gibt’s jetzt die „Vorher–Nachher–Bilder“…

Erst einmal „von Außen“…  „von Innen“ folgen…

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Im Moment bin ich gerade dabei, die Terrassenplanung zu entwerfen, da auch hier kleine Herausforderungen – wie eine Rollstuhlrampe – auf mich warten…und die zwei wunderschönen alten Obstbäume habe ich natürlich erhalten!

 

Am meisten Spaß macht es mir jedoch die Besonderheiten des Hauses, wie z.B. eine wunderschöne geschwungene Holztreppe zu betonen oder Oma´s alte Anrichte in die neue moderne Küche zu integrieren. Hier und da „kleine Souvenirs aus alten Zeiten“ sind sehr wertvoll und grundlegend für ein gemütliches und vor allem persönliches zu Hause.

 

Und was soll ich sagen?

Sie dürfen gespannt sein…

es gibt auf jeden Fall ein „Happy End“!!!

niegelnagelneuem
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Der "70er Jahre" Bungalow 
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Foyer in neuem Glanz


Der Eingangsbereich ist die Visitenkarte eines Hauses!

Ob gemütlich, stylish oder mit „dem gewissen Etwas“, er soll Sie einladen, Sie neugierig stimmen, mehr zu sehen und gleichzeitig die Persönlichkeit des Besitzers wiederspiegeln…

und das in Verbindung mit Garderoben, Schuhschränken, Taschen und dreckigen Schuhen???

Bitteschön! Es funktioniert!

Mit Mut zur Farbe und Liebe zum Detail konnte ich hier zeigen, dass sich Klassik – vertreten durch einen neu bezogenen, wunderschönen, „wiedergeborenen“ Ohrensessel – und Modern – Bilder, Leuchten und Accessoires – fantastisch miteinander kombinieren lassen und den Stil der 70er Jahre wunderbar betonen!

Bildbeschreibung
"Two in One" - Wohnen und Gäste verwöhnen

Als ich zum ersten Mal diesen Raum betreten habe war ich überwältigt und fing sofort im Geiste an einzurichten, Stühle und Tische zu rücken und den Kamin anzuheizen…Moment mal! Kamin?

Ach ja, den gab es ja noch nicht… so wurde der kleine Kachelofeneinsatz ausgetauscht, der Boden – ein alter traumhaft erhaltener dicker Parkettboden – abgeschliffen und neu eingelassen…

Jetzt mussten nur noch die 2 komplett verschiedenen Stile und Geschmäcker der Besitzer „verschmelzen“…

Das schönste Kompliment wurde von einem Gast geäußert: „Das kann nur Euer Haus sein!"

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Schlafzimmer


Der Stoff aus dem die Träume sind…“
Spannen Sie diesen doch einfach mal als „Krönung“ ans Kopfende ihres Bettes! Nur geradlinige Möbel und Betten? Muss nicht immer sein…der alte Waschtisch des Großvaters, moderne Lampen, eigene Skizzen, oder „die wiederbelebte Nachtschränkchen“ von Tantchen… die Kombination aus Ihren Lieblingsstücken bildet ihre ganz persönliche Oase. Pssssst….Träumen Sie schön…

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Badezimmer / Gäste WC

Klare Linien, klassische Formen, knallige Farben oder vergoldete Schnörkel…
Einfach mal „anders“ frischen Wind in Ihr Bad oder WC bringen…
beginnt meistens mit kleinstem Einsatz und endet immer mit großem Erfolg!

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung